Info

An den 15 Stationen dieser Tour besuchen Sie Menschen im Jahre 1909. Jede Person "erzählt" ein wenig aus ihrem Leben. Machen Sie sich anhand der Gebäude oder Orte und der kurzen Geschichten eine eigene Vorstellung vom Leben der großen und kleinen Bürger in dieser Stadt vor über 100 Jahren.


Die Tour ist als fußläufiger Rundgang konzipiert. Die Strecke beträgt ca. 3,5 km. Sie benötigen dafür bei mittlerer Gehgeschwindigkeit mit Aufenthalten ca. 70 Minuten.

Die Wege sind in der Regel auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen gut zu bewältigen. An einigen Stellen behindern allerdings schlechtere Gehwegsverhältnisse die Befahrbarkeit mit Rollatoren. An der Kaiser-Friedrich-Halle können Sie die Treppen durch Nutzung von leicht ansteigenden Parkwegen umgehen.

Jede Station verfügt über folgende Informationen:

  • Einbettung in die Wegstrecke (vorige / folgende Stationen)
  • Informationen zur heutigen Nutzung, sowie Bild, Daten und Fakten
  • Ein Bild des Standortes als Hinweis auf die QR-Plakette, mit deren Hilfe Sie Zugriff auf eine kurze Geschichte erhalten, erzählt von einem Menschen im Jahr 1909
  • Einer Kartenansicht

Wir empfehlen, die Tour am Bunten Garten (Bettrather Str./ Ecke Hagekreuzstr.) zu starten und zu beenden. Starten Sie von dort aus in Richtung Wasserturm. Zum Ende des Rundgangs lässt sich so auch ein Aufenthalt im Café des Restaurants Kaiser-Friedrich und ein Bummel durch die schöne Parkanlage anhängen. Ausserdem befinden sich dort kostenlose Parkplätze. (Siehe auch Karte)

 

MGMGImpressum